PowerDirector 19 Ultra

CyberLink PowerDirector 19 Ultra – Das Wunder für den PC

Selbst Anfänger werden mit CyberLink PowerDirector 19 Ultra zu echten Videokünstlern. Nutzen Sie die Schnittsoftware mit den intuitiven Bearbeitungswerkzeugen, den tollen Effekten, zahlreichen Vorlagen sowie 1-Klick-Korrekturen für beeindruckende Ergebnisse bei der Nachbearbeitung Ihrer Aufnahmen.

Vielseitigkeit

CyberLink PowerDirector 19 Ultra beinhaltet viele Funktionen, die in der Vergangenheit ausschließlich professioneller Studio-Software vorbehalten waren. Die aktuelle Version der Videoschnittsoftware ermöglicht Ihnen unter anderem das Bearbeiten von 360°-AufnahmenKeyframe-Tranzparenzanpassungen, die Bild-für-Bild-Bewegungsverfolgung, Multi-Sample-Chroma-Key und Audio Ducking. Verpassen Sie Ihren Filmen eine besondere Atmosphäre, indem Sie Farbvoreinstellungen und Look-Up-Tabellen verwenden. Bauen Sie kreative Szenenübergänge, Titel und Abspänne in Ihre Projekte ein. Sorgen Sie mit Zeitlupe oder Zeitraffer für dramatische Momente. Fügen Sie zudem mithilfe des Audio-Editors passgenau Hintergrundmusik, Geräusche und Kommentare ein.

Rundum gelungene Videos mit dem 360°-Editor

CyberLink PowerDirector 19 Ultra verfügt über eine leistungsfähige Stabilisierungstechnologie für 360-Grad-Aufnahmen. Nach dem Import passen Sie mit wenig Aufwand zeitliche sowie räumliche Bereiche und die Achsenrotation an. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Bilder aus einer sphärischen Kamera in multiperspektivische Standard-Videoformatprojekte umzuwandeln. Fallen Ihnen während der Bearbeitung Verzerrungen auf, hilft Ihnen das Programm bei der schnellen Entfernung.

Spitzenklasse bei Geschwindigkeit und Kompatibilität

Die 64-Bit-Unterstützung von CyberLink PowerDirector 19 Ultra kitzelt aus Systemen mit Mehrkernprozessoren und genügend Arbeitsspeicher ein Extra an Performance heraus. TrueVelocity 8 und Multi-GPGPU Beschleunigung mit OpenCL-Schnittstelle sorgen für blitzschnelles Rendern von Videos in den höchsten Auflösungen. Bilder importieren Sie sowohl in den gängigen Formaten wie JPEG, PNG als auch als HEIC-Dateien. Der Video-Import funktioniert unter anderem im WebM-Format für den Einsatz von VP9.

Stark im Abklang

Der richtige Ton ist genauso wichtig wie ein perfektes Bild. Aus diesem Grund erlaubt CyberLink PowerDirector 19 Ultra den Import und Export von DTS 5.1 sowie Dolby. Damit Sie sich die Suche nach teuren Lizenzen für die musikalische Untermalung Ihrer Filme sparen können, liefert Ihnen die Schnittsoftware als Bonus-Tracks und Soundclips für eine angemessene Audiokulisse.

CyberLink PowerDirector 19 Ultra in der Übersicht:

  • Ideal geeignet für die umfassende Bearbeitung Ihrer Videos
  • Synchronisiert mehrere Aufnahmen mit dem Multicam-Designer
  • Erzeugt mit wenig Aufwand beeindruckende Video-Collagen
  • Liefert Express-Vorlagen und animierte Texteffekte
  • Verfügt über Werkzeuge für die genaue Bewegungsverfolgung
  • Bietet verbessertes Chroma-Key
  • Ermöglicht Videotransparenz mit Keyframes
  • Ermöglicht 8K-Video Import
  • Ausgestattet mit einstellbaren Profilen
  • Inklusive Audiobearbeitung mit Vocal Transformer- & Echo-Effekten
  • Mit integrierten Tutorials zu vielen Programmfunktionen
  • Plus 1 Jahr 25 GB Speicherplatz in der CyberLink Cloud ohne Zusatzkosten

Anmerkung zu CyberLink PowerDirector 19 Ultra:

Der Einsatz der KI-Plugins und das Editieren von 360°-Videos machen mindestens 2 GB VRAM und eine DirectX 11 kompatible Grafikkarte erforderlich. Für die Produktaktivierung und das Freischalten einiger Dateiformate ist eine Internetverbindung Voraussetzung. Zum Brennen auf CD/DVD/Blu-ray muss ein entsprechendes optisches Laufwerk vorhanden sein.

Die Software unterstützt unter anderem folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Holländisch
  • Chinesisch
  • Koreanisch
 

Systemanforderungen

 

Plattform PC
Betriebssystem Windows 8/10 (64-Bit)
Zusatz Betriebssystem: Windows 10/8.1/8, 7(64-Bit)
Bildschirmauflösung: 1024 x 768, 16-Bit Farbe oder höher
Speicher: 4 GB erforderlich (6 GB oder mehr empfohlen)
Festplattenspeicher: 7 GB erforderlich
Brennlaufwerk: Zum Brennen ist ein Brennlaufwerk erforderlich
Soundkarte: Windows-kompatible Soundkarte erforderlich
Grafikprozessor: Standard-Video: 128 MB VGA VRAM oder höher
360° Video: DirectX 11 Unterstützung
KI Plug-In: 2 GB VGA VRAM oder höher
Prozessor: Intel Core i-Series oder AMD Phenom® II und höher
Internetverbindung: Erforderlich für die erstmalige Software-Aktivierung, Videocodec-Aktivierung und die Aktivierung von Online-Services
PowerDirector 19 Ultra
116,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Mehrfach zertifiziert & rechtlich sicher

Software direkt downloaden

Anleitung & Produktschlüssel sofort erhalten

In allen Sprachen verfügbar

    Aktuell schauen sich 23 Besucher dieses Produkt an.
  • SW11227
  • Aktuell schauen sich 23 Besucher dieses Produkt an.
Produktinformationen "PowerDirector 19 Ultra"

CyberLink PowerDirector 19 Ultra – Das Wunder für den PC

Selbst Anfänger werden mit CyberLink PowerDirector 19 Ultra zu echten Videokünstlern. Nutzen Sie die Schnittsoftware mit den intuitiven Bearbeitungswerkzeugen, den tollen Effekten, zahlreichen Vorlagen sowie 1-Klick-Korrekturen für beeindruckende Ergebnisse bei der Nachbearbeitung Ihrer Aufnahmen.

Vielseitigkeit

CyberLink PowerDirector 19 Ultra beinhaltet viele Funktionen, die in der Vergangenheit ausschließlich professioneller Studio-Software vorbehalten waren. Die aktuelle Version der Videoschnittsoftware ermöglicht Ihnen unter anderem das Bearbeiten von 360°-AufnahmenKeyframe-Tranzparenzanpassungen, die Bild-für-Bild-Bewegungsverfolgung, Multi-Sample-Chroma-Key und Audio Ducking. Verpassen Sie Ihren Filmen eine besondere Atmosphäre, indem Sie Farbvoreinstellungen und Look-Up-Tabellen verwenden. Bauen Sie kreative Szenenübergänge, Titel und Abspänne in Ihre Projekte ein. Sorgen Sie mit Zeitlupe oder Zeitraffer für dramatische Momente. Fügen Sie zudem mithilfe des Audio-Editors passgenau Hintergrundmusik, Geräusche und Kommentare ein.

Rundum gelungene Videos mit dem 360°-Editor

CyberLink PowerDirector 19 Ultra verfügt über eine leistungsfähige Stabilisierungstechnologie für 360-Grad-Aufnahmen. Nach dem Import passen Sie mit wenig Aufwand zeitliche sowie räumliche Bereiche und die Achsenrotation an. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Bilder aus einer sphärischen Kamera in multiperspektivische Standard-Videoformatprojekte umzuwandeln. Fallen Ihnen während der Bearbeitung Verzerrungen auf, hilft Ihnen das Programm bei der schnellen Entfernung.

Spitzenklasse bei Geschwindigkeit und Kompatibilität

Die 64-Bit-Unterstützung von CyberLink PowerDirector 19 Ultra kitzelt aus Systemen mit Mehrkernprozessoren und genügend Arbeitsspeicher ein Extra an Performance heraus. TrueVelocity 8 und Multi-GPGPU Beschleunigung mit OpenCL-Schnittstelle sorgen für blitzschnelles Rendern von Videos in den höchsten Auflösungen. Bilder importieren Sie sowohl in den gängigen Formaten wie JPEG, PNG als auch als HEIC-Dateien. Der Video-Import funktioniert unter anderem im WebM-Format für den Einsatz von VP9.

Stark im Abklang

Der richtige Ton ist genauso wichtig wie ein perfektes Bild. Aus diesem Grund erlaubt CyberLink PowerDirector 19 Ultra den Import und Export von DTS 5.1 sowie Dolby. Damit Sie sich die Suche nach teuren Lizenzen für die musikalische Untermalung Ihrer Filme sparen können, liefert Ihnen die Schnittsoftware als Bonus-Tracks und Soundclips für eine angemessene Audiokulisse.

CyberLink PowerDirector 19 Ultra in der Übersicht:

  • Ideal geeignet für die umfassende Bearbeitung Ihrer Videos
  • Synchronisiert mehrere Aufnahmen mit dem Multicam-Designer
  • Erzeugt mit wenig Aufwand beeindruckende Video-Collagen
  • Liefert Express-Vorlagen und animierte Texteffekte
  • Verfügt über Werkzeuge für die genaue Bewegungsverfolgung
  • Bietet verbessertes Chroma-Key
  • Ermöglicht Videotransparenz mit Keyframes
  • Ermöglicht 8K-Video Import
  • Ausgestattet mit einstellbaren Profilen
  • Inklusive Audiobearbeitung mit Vocal Transformer- & Echo-Effekten
  • Mit integrierten Tutorials zu vielen Programmfunktionen
  • Plus 1 Jahr 25 GB Speicherplatz in der CyberLink Cloud ohne Zusatzkosten

Anmerkung zu CyberLink PowerDirector 19 Ultra:

Der Einsatz der KI-Plugins und das Editieren von 360°-Videos machen mindestens 2 GB VRAM und eine DirectX 11 kompatible Grafikkarte erforderlich. Für die Produktaktivierung und das Freischalten einiger Dateiformate ist eine Internetverbindung Voraussetzung. Zum Brennen auf CD/DVD/Blu-ray muss ein entsprechendes optisches Laufwerk vorhanden sein.

Die Software unterstützt unter anderem folgende Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Spanisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Holländisch
  • Chinesisch
  • Koreanisch
 

Systemanforderungen

 

Plattform PC
Betriebssystem Windows 8/10 (64-Bit)
Zusatz Betriebssystem: Windows 10/8.1/8, 7(64-Bit)
Bildschirmauflösung: 1024 x 768, 16-Bit Farbe oder höher
Speicher: 4 GB erforderlich (6 GB oder mehr empfohlen)
Festplattenspeicher: 7 GB erforderlich
Brennlaufwerk: Zum Brennen ist ein Brennlaufwerk erforderlich
Soundkarte: Windows-kompatible Soundkarte erforderlich
Grafikprozessor: Standard-Video: 128 MB VGA VRAM oder höher
360° Video: DirectX 11 Unterstützung
KI Plug-In: 2 GB VGA VRAM oder höher
Prozessor: Intel Core i-Series oder AMD Phenom® II und höher
Internetverbindung: Erforderlich für die erstmalige Software-Aktivierung, Videocodec-Aktivierung und die Aktivierung von Online-Services
Weiterführende Links zu "PowerDirector 19 Ultra"
FAQ

Bewertungen

für PowerDirector 19 Ultra

Bewerten Sie Ihr Produkt

*Bitte pflichtfelder füllen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
© License-Now GmbH
Zuletzt angesehen