Windows Server R2 2008 Datacenter

Microsoft Windows Server 2008 R2 das modernste Betriebssystem

Microsoft Windows Server 2008 R2 übernimmt und erweitert die Fähigkeiten seines Nachfolgers Windows Server 2008
 

Erfahren Sie mehr über Microsoft Windows Server 2008 R2 Windows Server 2008 R2 Datacenter ist für Unternehmen gedacht, die über viele virtuelle Maschinen verfügen und ihre Effizienz und ihre betriebliche Leistung maximieren möchten. Windows Server 2008 R2 Datacenter ist eine einfach zu implementierende, kostengünstige Lösung, die anwendungsorientiert und anwenderorientiert ist. Dies ist die bereicherte Version von Windows 2008 R2 Standard, die im Wesentlichen auf dem Gebiet der Virtualisierung ausgerichtet ist. Um dies zu tun, bietet MS Windows Server 2008 R2 DataCenter viele Erweiterungen und neue Funktionen, die Ihnen optimale Unterstützung für Virtualisierung auf Servern bieten. Viele andere Programme und Funktionen sind für Windows Server 2008 R2 Standard integriert und optimiert, nämlich: Core-Server, der im Betriebssystembetrieb ohne grafische Benutzeroberfläche ist, BitLocker Data Encryption Tool, PowerShell für Systemverwaltung Mit Skripts ist Active Directory das Tool für Verwalten von Benutzern und Ressourcen, IIS 7.0 ist die neue Version von Internet Information Services mit Unterstützung für PHP, SSL und HTML.

Stabile Serverumgebung

Windows Server 2008 R2 DataCenter ist ein stabiles Betriebssystem für kleine und große Unternehmen, die eine stabile Serverumgebung benötigen. Vor allem Unternehmen mit einer hohen Anzahl von virtuellen Maschinen genießen mit Windows Server 2008 R2 DataCenter mehrere Vorteile. Windows Server 2008 R2 DataCenter ermöglicht Ihnen, Speicherkosten zu sparen, indem Sie VHD-Duplizierung und mehrere Speicheroptionen verwenden.

Optimale Sicherheit

Da die Sicherheit Ihres Servers vor allem in der Domäne von Servern liegt, bietet Ihnen MS Windows Server 2008 R2 DataCenter ein nicht nur leistungsfähiges, sondern auch sicheres Server-Betriebssystem. Es bietet mehrere neue Sicherheitsmerkmale. Diese Funktionen umfassen die Sicherung des Zugangs zum integrierten Netzwerk des Netzwerkzugriffsschutzes (NAP) zur kontinuierlichen Bewertung des Clientstatus. So verbesserte sich die Firewall, Cryptography Next Generation und auch der Domänencontroller.

Virtualisierung

Mit der Hyper-V Adaptive Virtualization Platform fügen Sie Ihrem Server unbegrenzte virtuelle Windows Server-Maschinen hinzu, um die Vorteile von Virtualisierungskosten zu nutzen und Serverhardware zu optimieren, indem Sie Ihre Server als virtuelle Maschinen auf einem einzigen physischen Host konsolidieren.

 

Verfügbar auf

USB Stick

Lizenzschlüssel

in 30 Sek.

windows-server-r2-2008-datacenter
449,00 € 599,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandart:

Mehrfach zertifiziert & rechtlich sicher

Software direkt downloaden

Anleitung & Produktschlüssel sofort erhalten

In allen Sprachen verfügbar

    Zuletzt gekauft vor 24 Minuten
  • SW10046
  • Zuletzt gekauft vor 24 Minuten
Produktinformationen "Windows Server R2 2008 Datacenter"

Microsoft Windows Server 2008 R2 das modernste Betriebssystem

Microsoft Windows Server 2008 R2 übernimmt und erweitert die Fähigkeiten seines Nachfolgers Windows Server 2008
 

Erfahren Sie mehr über Microsoft Windows Server 2008 R2 Windows Server 2008 R2 Datacenter ist für Unternehmen gedacht, die über viele virtuelle Maschinen verfügen und ihre Effizienz und ihre betriebliche Leistung maximieren möchten. Windows Server 2008 R2 Datacenter ist eine einfach zu implementierende, kostengünstige Lösung, die anwendungsorientiert und anwenderorientiert ist. Dies ist die bereicherte Version von Windows 2008 R2 Standard, die im Wesentlichen auf dem Gebiet der Virtualisierung ausgerichtet ist. Um dies zu tun, bietet MS Windows Server 2008 R2 DataCenter viele Erweiterungen und neue Funktionen, die Ihnen optimale Unterstützung für Virtualisierung auf Servern bieten. Viele andere Programme und Funktionen sind für Windows Server 2008 R2 Standard integriert und optimiert, nämlich: Core-Server, der im Betriebssystembetrieb ohne grafische Benutzeroberfläche ist, BitLocker Data Encryption Tool, PowerShell für Systemverwaltung Mit Skripts ist Active Directory das Tool für Verwalten von Benutzern und Ressourcen, IIS 7.0 ist die neue Version von Internet Information Services mit Unterstützung für PHP, SSL und HTML.

Stabile Serverumgebung

Windows Server 2008 R2 DataCenter ist ein stabiles Betriebssystem für kleine und große Unternehmen, die eine stabile Serverumgebung benötigen. Vor allem Unternehmen mit einer hohen Anzahl von virtuellen Maschinen genießen mit Windows Server 2008 R2 DataCenter mehrere Vorteile. Windows Server 2008 R2 DataCenter ermöglicht Ihnen, Speicherkosten zu sparen, indem Sie VHD-Duplizierung und mehrere Speicheroptionen verwenden.

Optimale Sicherheit

Da die Sicherheit Ihres Servers vor allem in der Domäne von Servern liegt, bietet Ihnen MS Windows Server 2008 R2 DataCenter ein nicht nur leistungsfähiges, sondern auch sicheres Server-Betriebssystem. Es bietet mehrere neue Sicherheitsmerkmale. Diese Funktionen umfassen die Sicherung des Zugangs zum integrierten Netzwerk des Netzwerkzugriffsschutzes (NAP) zur kontinuierlichen Bewertung des Clientstatus. So verbesserte sich die Firewall, Cryptography Next Generation und auch der Domänencontroller.

Virtualisierung

Mit der Hyper-V Adaptive Virtualization Platform fügen Sie Ihrem Server unbegrenzte virtuelle Windows Server-Maschinen hinzu, um die Vorteile von Virtualisierungskosten zu nutzen und Serverhardware zu optimieren, indem Sie Ihre Server als virtuelle Maschinen auf einem einzigen physischen Host konsolidieren.

 
Weiterführende Links zu "Windows Server R2 2008 Datacenter"
FAQ

Bewertungen

für Windows Server R2 2008 Datacenter

Bewerten Sie Ihr Produkt

*Bitte pflichtfelder füllen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
© License-Now GmbH
Zuletzt angesehen