Windows Server 2012 R2 Standard

Windows Server 2012 R2 Standard kaufen und von einem hochwertigen Betriebssystem profitieren

Wenn Sie einen Server in Ihrem Unternehmen installieren, ist es sehr wichtig, hierfür ein passendes Betriebssystem auszuwählen. Dieses ist nicht nur für die Funktionen und für die Bedienung des Servers verantwortlich. Darüber hinaus hängt davon ab, welche Programme sie auf dem Gerät installieren können. Darüber hinaus hat das gewählte Betriebssystem einen erheblichen Einfluss auf die Performance. Außerdem ist es für die Sicherheit verantwortlich. Daher sollten Sie sich vor der Einrichtung Ihres Firmenservers genau überlegen, welche Software sich für Ihren Zweck am besten eignet. Wenn sie hierbei Wert auf ein sehr hochwertiges Betriebssystem mit optimaler Performance legen, das dennoch günstig erhältlich ist, sollten Sie Windows Server 2012 R2 Standard kaufen.


Windows Server 2012 R2: ein beliebtes Server-Betriebssystem von Microsoft

Bei Windows Server 2012 R2 handelt es sich um ein sehr beliebtes Betriebssystem des Herstellers Microsoft. Dieses stellt eine Überarbeitung des Betriebssystems Windows Server 2012 dar, das einige Zeit zuvor erschienen war. Dabei können Sie zahlreiche praktische Funktionen nutzen. Beispielsweise überarbeitete der Hersteller den Taskmanager und machte es auf diese Weise deutlich einfacher, die benötigten Funktionen auszuführen. Außerdem führte er ein neues Dateisystem ein, das die Datenspeicherung zuverlässiger und sicherer gestaltete. Des Weiteren ermöglichte er eine direkte Anbindung an Microsoft Azure. Die Version R2 brachte dann noch einige zusätzliche Verbesserungen mit sich – insbesondere im Bereich der Virtualisierungsmöglichkeiten.


Die Standard-Edition: eine gute Wahl für viele Unternehmen

Wenn Sie sich für den Windows Server 2012 R2 entscheiden, müssen sie noch eine passende Edition auswählen. Auch hierbei stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Die Ausführung für Einsteiger trägt den Namen Foundation. Diese begrenzt die Zahl der Nutzer jedoch auf 15 und den unterstützten Arbeitsspeicher auf 32 GB. Eine weitere Möglichkeit stellt die Essentials-Edition dar. Hierbei können bereite 25 Anwender auf den Server zugreifen und das Limit beim Arbeitsspeicher beträgt 64 GB. Dennoch eignet sich auch diese Edition vorwiegend für kleinere Unternehmen. Größere Firmen können die Editionen Standard und Datacenter verwenden. Bei beiden Ausführungen ist es notwendig, jeden Anwender einzeln zu lizenzieren – wobei keine Beschränkung hinsichtlich der Anzahl besteht. Diese Editionen eignen sich auch für leistungsstarke Systeme mit bis zu 4 TB RAM. Der Unterschied zwischen ihnen besteht in den Virtualisierungsmöglichkeiten. Während bei der Standard-Edition höchstens zwei VMs erlaubt sind, besteht bei der Datacenter-Edition in dieser Hinsicht keine Beschränkung.

Windows Server 2012 R2 Standard kaufen und viel Geld sparen

Wenn Sie das Betriebssystem Windows Server 2012 R2 Standard kaufen möchten, können Sie bei license-now von sehr günstigen Preisen profitieren. Außerdem läuft der Bestellvorgang ganz einfach ab. Sie können die Software hier direkt herunterladen. Nach der Bestellung senden wir Ihnen dann den Lizenzschlüssel zu, mit dem Sie das System aktivieren können.

 

Verfügbar auf

USB Stick

Lizenzschlüssel

in 30 Sek.

microsoft-windows-server-2012-r2-standard
129,95 € 295,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandart:

Mehrfach zertifiziert & rechtlich sicher

Software direkt downloaden

Anleitung & Produktschlüssel sofort erhalten

In allen Sprachen verfügbar

    Aktuell schauen sich 15 Besucher dieses Produkt an.
  • SW10209
  • Aktuell schauen sich 15 Besucher dieses Produkt an.
Produktinformationen "Windows Server 2012 R2 Standard"

Windows Server 2012 R2 Standard kaufen und von einem hochwertigen Betriebssystem profitieren

Wenn Sie einen Server in Ihrem Unternehmen installieren, ist es sehr wichtig, hierfür ein passendes Betriebssystem auszuwählen. Dieses ist nicht nur für die Funktionen und für die Bedienung des Servers verantwortlich. Darüber hinaus hängt davon ab, welche Programme sie auf dem Gerät installieren können. Darüber hinaus hat das gewählte Betriebssystem einen erheblichen Einfluss auf die Performance. Außerdem ist es für die Sicherheit verantwortlich. Daher sollten Sie sich vor der Einrichtung Ihres Firmenservers genau überlegen, welche Software sich für Ihren Zweck am besten eignet. Wenn sie hierbei Wert auf ein sehr hochwertiges Betriebssystem mit optimaler Performance legen, das dennoch günstig erhältlich ist, sollten Sie Windows Server 2012 R2 Standard kaufen.


Windows Server 2012 R2: ein beliebtes Server-Betriebssystem von Microsoft

Bei Windows Server 2012 R2 handelt es sich um ein sehr beliebtes Betriebssystem des Herstellers Microsoft. Dieses stellt eine Überarbeitung des Betriebssystems Windows Server 2012 dar, das einige Zeit zuvor erschienen war. Dabei können Sie zahlreiche praktische Funktionen nutzen. Beispielsweise überarbeitete der Hersteller den Taskmanager und machte es auf diese Weise deutlich einfacher, die benötigten Funktionen auszuführen. Außerdem führte er ein neues Dateisystem ein, das die Datenspeicherung zuverlässiger und sicherer gestaltete. Des Weiteren ermöglichte er eine direkte Anbindung an Microsoft Azure. Die Version R2 brachte dann noch einige zusätzliche Verbesserungen mit sich – insbesondere im Bereich der Virtualisierungsmöglichkeiten.


Die Standard-Edition: eine gute Wahl für viele Unternehmen

Wenn Sie sich für den Windows Server 2012 R2 entscheiden, müssen sie noch eine passende Edition auswählen. Auch hierbei stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Die Ausführung für Einsteiger trägt den Namen Foundation. Diese begrenzt die Zahl der Nutzer jedoch auf 15 und den unterstützten Arbeitsspeicher auf 32 GB. Eine weitere Möglichkeit stellt die Essentials-Edition dar. Hierbei können bereite 25 Anwender auf den Server zugreifen und das Limit beim Arbeitsspeicher beträgt 64 GB. Dennoch eignet sich auch diese Edition vorwiegend für kleinere Unternehmen. Größere Firmen können die Editionen Standard und Datacenter verwenden. Bei beiden Ausführungen ist es notwendig, jeden Anwender einzeln zu lizenzieren – wobei keine Beschränkung hinsichtlich der Anzahl besteht. Diese Editionen eignen sich auch für leistungsstarke Systeme mit bis zu 4 TB RAM. Der Unterschied zwischen ihnen besteht in den Virtualisierungsmöglichkeiten. Während bei der Standard-Edition höchstens zwei VMs erlaubt sind, besteht bei der Datacenter-Edition in dieser Hinsicht keine Beschränkung.

Windows Server 2012 R2 Standard kaufen und viel Geld sparen

Wenn Sie das Betriebssystem Windows Server 2012 R2 Standard kaufen möchten, können Sie bei license-now von sehr günstigen Preisen profitieren. Außerdem läuft der Bestellvorgang ganz einfach ab. Sie können die Software hier direkt herunterladen. Nach der Bestellung senden wir Ihnen dann den Lizenzschlüssel zu, mit dem Sie das System aktivieren können.

 

Weiterführende Links zu "Windows Server 2012 R2 Standard"
FAQ

Bewertungen

für Windows Server 2012 R2 Standard

24.01.2019

Blitzversand des Keys, Spitzen Support zu unüblichen Zeiten, vielen Dank! Empfehle ich gerne weiter!

Bewerten Sie Ihr Produkt

*Bitte pflichtfelder füllen

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
© License-Now GmbH
Zuletzt angesehen